Case Study: StyleCheck – das soziale Netzwerk für Modebegeisterte

Vorbei die Zeit, in der sich Heidi Klum am Strand rekelte und die neuste Bikini-Mode präsentiert. Auf wen hören und schauen wir heute, bevor wir uns neu einkleiden? Auf Leute, die in sozialen Medien unter ihre Posts Hieroglyphen wie: #outfitoftheday #photooftheday #picoftheday #fahionblogger #fashionista oder #fashionlover setzen. StyleCheck gibt diesen Modeliebhabern neuen Raum zum Austausch und setzt mit einer Shop-it-Funktion zum Nachkaufen der Outfits noch eins oben drauf. Weiterlesen »

ngQuill: Unser AngularJS-Modul für den Text-Editor Quill

Ein bekanntes Problem bei der Erstellung eigener Webseiten und Web-Anwendung ist die Bereitstellung einer Funktionalität Benutzereingaben zu formatieren. Als Unternehmen waren wir auf der Suche nach einem möglichst einfachen und schlichten Rich-Text Editor, der standardmäßig nur die Grundfunktionalitäten zur Textformatierung mitbringt. Weiterlesen »

io.js: Version 3 des Node.js Forks erschienen

Für alle, die io.js noch nicht kennen

Bis Ende 2013 verlief die Entwicklung von Node.js noch recht zügig. Leider stagnierte im darauf folgendem Jahr die Umsetzung neuer Features und das Beheben von Problemen.
Die Community war erzürnt, weshalb sich ein paar größere Unterstützer entschlossen einen eigenen Ableger des, von dem Unternehmen Joyent geförderten, Frameworks zu entwickeln.
So erblickte Ende 2014 io.js die Welt. Die Mitbegründer drückten ihrem Framework auch zeitnah die Version 1.0.0 auf.
Die Node.js Community spaltete sich, doch wurde vor kurzem erst ein riesiger Schritt gewagt, um beide Projekte wieder miteinander zu verbinden und an einer gemeinsamen Zukunft von Node.js zu arbeiten. Joyent zog sich zurück und die Projekte laufen nun zusammen unter Node.js Foundation. Das io.js Projekt bestätigte auch, dass die Quellen von io.js wieder in Node.js einfließen werden. Seit kurzem ist im Kopfbereich der Node.js-Webseite auch das Logo der Linux-Foundation (eine Plattform zur Zusammenarbeit an großen Projekten) sichtbar :)!
Weiterlesen »