Zwei Gewinner beim automation app award: Marcus stimmte mit ab

Die Gewinner des 5. automation app awards stehen fest. Auf der Leitmesse “SPS IPC Drives” in Nürnberg kürte das Fachmagazin “elektrotechnik” die zwei Gewinner in den Kategorien Engineering & Produktion. In diesem Jahr stand Mobilität und auch Sicherheit im Vordergrund. Marcus stimmte als Jurymitglied über die Gewinner ab. Weiterlesen »

Praxisbeispiele Vertriebsapps: Beraterapp für T-Systems

Gerade im Vertrieb können Apps einen Großen Nutzen erzielen. Manchmal helfen bereits kleine Anregungen, um herauszufinden, welche digitalen Tools geeignet sind, um die eigenen Abläufe und Prozesse zu optimieren. Aus diesem Grund geben wir mit unseren konkreten Fallbeispielen in der Reihe ”Praxisbeispiele Vertriebsapps” Anregungen für die eigene digitale Strategie im Vertrieb. In diesem Beitrag thematisieren wir eine sehr umfangreiche Beraterapp. Weiterlesen »

Praxisbeispiele Vertriebsapps: Referenz-App von Schüco

Warum und in welchen Bereichen Unternehmen Vertriebsapps einsetzen sollten, haben wir bereits in unserem Blog thematisiert. Um das Thema Vertiebsapps noch konkreter zu verdeutlichen, beschreiben wir in unserer Reihe “Praxisbeispiele Vertriebsapps” verschiedene Anwendungsbeispiele aus Unternehmen. In diesem Beitrag berichten wir von einer ganz besonderen Idee, Referenzen zu präsentieren. Weiterlesen »

Komplizierter, schneller, anspruchsvoller – Warum es ohne digitale Tools im Vertrieb bald nicht mehr geht

Digitalisierte Produktionslinien beschleunigen mittlerweile die Fertigung, Onlineshops erleichtern das Einkaufen und Messenger die Kommunikation. Und der Vertrieb?
Der fährt noch immer mit Produktkatalogen von Kundentermin zu Kundentermin. Auf Messen präsentiert man sich außerdem mit einem Konglomerat an Broschüren und Flyern und auch sonst wird vieles mit Akten und Dokumenten abgewickelt. Dabei geht es einfacher und vor allem effektvoller.

Weiterlesen »

Umsetzung einer Industrie-App – Was es bei der Konzeption zu beachten gibt

Dass unsere kleinen Alltagshelfer (Apps) bestimmte Kriterien hinsichtlich Usability und Design erfüllen müssen, um eine optimale Nutzung zu gewährleisten, ist jedem klar. Wir möchten heute dafür plädieren, dass es auch und gerade im professionellen Kontext darauf ankommt, bestimmte Richtlinien zu berücksichtigen und spezielle Anwendungshintergründe in die Konzeption einzubeziehen. Vor allem im Bereich Industrie werden Besonderheiten deutlich. Anhand eines vor kurzem von uns betreuten Projekts möchten wir deshalb einen kleinen Einblick geben: Weiterlesen »