“Ein bunter Haufen Kollegen”: Hawaii kann warten – Kevin über das Arbeiten bei FLYACTS

Mit dem ersten Teil unserer Blogreihe „Ein bunter Haufen Kollegen“ hatten wir ja bereits das Stereotyp vom Entwickler ausgeräumt. Dass auch unser übriges Team frei von Klischees ist, wollen wir Euch diesmal am Beispiel unseres Kundenberaters und Product Owners Kevin zeigen.

Gut, okay, sein Studienschwerpunkt Marketing liest sich sehr geradlinig und klassisch, sein Studienort ist allerdings mehr als nur unüblich. Nach seinem Studium in South Dakota studierte Kevin auf Hawaii Travel Industry Management – und kam dann wieder nach Deutschland. Nach einigen Umwegen in der Tourismusbranche landete er bei FLYACTS.

Wenn Ihr nicht verstehen könnt, weshalb und wofür Kevin Hawaii freiwillig den Rücken gekehrt hat, dann lest hier weiter. Taucht ein in seinen Arbeitsalltag als Product Owner und erfahrt, warum ihm der Job zwar viel abverlangt, warum er aber dank der guten Vibes nicht so schnell aus dem Flow kommt.

Weiterlesen »

Wo ein Nutzen ist, ist auch eine gute App

Auftakt zum 6. automation app award

Auch wenn das Trendwort der letzten Jahre „Digitalisierung“ heißt, so ist es doch eigentlich die Automatisierung von Prozessen, welche die Wirtschaft und Industrie in den kommenden Jahren maßgeblich beschäftigen und voranbringen wird.

Sie sorgt dafür, dass unser Leben und Arbeiten effizienter, schneller und fehlerfreier ablaufen kann – unbeeinflusst von menschlichen Gefühlen.

So ganz ohne menschliche Beteiligung geht es dann aber doch nicht. Zum einen, weil die geniale Automatisierungssoftware von Menschen mit Ideen und Leidenschaft entwickelt werden muss. Zum anderen, weil Sie auch von Menschen genutzt wird, also nützlich sein muss.

Aus diesem Grund prämiert das Fachmagazin elektrotechnik der Vogel Business Media GmbH & Co. KG. bereits zum sechsten Mal die besten Unternehmens-Apps für die Automatisierungstechnik und achtet dabei vor allem auf den Nutzwert, die Benutzerfreundlichkeit, Originalität, Sicherheit und Relevanz der eingereichten Apps.

Weiterlesen »

Eindrücke vom 16. Erfurter Wirtschaftskongress

Die Zukunft der Arbeit bietet mehr als nur einen zusätzlichen Internetanschluss.

Messen sind anstrengend. Besonders dann, wenn alle Versuche, in Echtzeit zu berichten, scheitern. Ja, ein Wirtschaftskongress zum Thema Digitalisierung, bei dem es weder WLAN, noch ein funktionierendes Netz gibt, ist schon etwas ernüchternd.
Ganz anders hingegen die Vorträge zum Thema Arbeit, Digitalisierung und New Work, die wir am vergangenen Donnerstag beim Erfurter Wirtschaftskongress geboten bekamen: Weiterlesen »

FLYACTS auf dem Mobile Camp in Dresden – Eine Nachlese

Zum mittlerweile 9. Mal trafen sich am letzten Wochenende über 300 Teilnehmer beim Mobile Camp in Dresden, um über alles rund um Mobile und Technik zu diskutieren. Kommen darf jeder. Mitmachen auch – mit eigenen Sessions und kleineren Vorträgen. Das Camp zählt zu den größten und ältesten in Deutschland und wird jährlich vom MobileCamp e.V. organisiert. Ziel ist es den fachlichen Austausch rund um Themen, wie mobile Development, Endgeräte und Anwendungen aber auch deren Auswirkungen auf die Gesellschaft zu stärken. Auch wir waren dabei 🙂

Weiterlesen »

„Ein bunter Haufen Kollegen“ – Arne in der Interviewreihe über das Arbeiten bei FLYACTS

Arbeiten in einer Digitalagentur: Da haben viele sofort bärtige junge Entwickler am Kickertisch im Kopf, die von zehn bis zehn im Büro sitzen und zwischendurch Counter-Strike zocken. Kann stimmen, muss aber nicht. Deshalb kommen die FLYACTS-Mitarbeiter in Interviews zu Wort, um über ihren Alltag und die Erfahrungen in einer App-Agentur zu berichten. Warum uns das wichtig ist? Um ein authentisches Bild unserer Zusammenarbeit zu vermitteln. Wer weiß? Eventuell kann sich der eine oder andere unter euch seine berufliche Laufbahn ebenso bei FLYACTS vorstellen. Weiterlesen »

Zwei Gewinner beim automation app award: Marcus stimmte mit ab

Die Gewinner des 5. automation app awards stehen fest. Auf der Leitmesse “SPS IPC Drives” in Nürnberg kürte das Fachmagazin “elektrotechnik” die zwei Gewinner in den Kategorien Engineering & Produktion. In diesem Jahr stand Mobilität und auch Sicherheit im Vordergrund. Marcus stimmte als Jurymitglied über die Gewinner ab. Weiterlesen »

Die besten Apps in der Automatisierung – Marcus ist Jurymitglied für den automation app award

“Apps in der Automatisierung haben eine sehr große Bedeutung – beziehungsweise sollten sie einen entsprechenden Stellenwert einnehmen.” – so denkt Marcus über die Digitalisierung der Industrie – Aus diesem Grund ist es ihm auch eine Ehre, als Jurymitglied bei dem automation app award mitzuwirken. Um was es genau bei dem Preis geht und welche Ziele Marcus mit seiner Teilnahme verfolgt, schreiben wir hier im Blog.

Weiterlesen »

Die Arbeit der Zukunft – FLYACTS war Sponsor des 62. GfA-Frühjahrskongresses

Auf dem Frühjahrskongress, der von der GfA (Gesellschaft für Arbeitswissenschaften) organisiert wird, tagen jährlich Arbeitswissenschaftler zu den aktuellen Themen unserer Arbeitswelt. In diesem Jahr war die Digitalisierung der Arbeit das Kernthema des Kongresses. Wir durften diesen spannenden Kongress mit unserer Event-App unterstützen. Weiterlesen »

Chancen und Risiken neuer Medienformen – Podiumsdiskussion

Am 25.04.2016 waren Marcus und ich auf der Veranstaltung konTHAKt #ilmenau der Thüringer Agentur für Kreativwirtschaft (THAK) zum Thema “Mobile Business, Apps, Social Media und mehr – Chancen und Risiken neuer Medienformen für die Wirtschafts- und Innovationskraft regionaler Unternehmen”. Begonnen hat es mit einer spannenden Podiumsdiskussion, von der ich kurz berichten möchte.

Weiterlesen »