Wo ein Nutzen ist, ist auch eine gute App

Auftakt zum 6. automation app award

Auch wenn das Trendwort der letzten Jahre „Digitalisierung“ heißt, so ist es doch eigentlich die Automatisierung von Prozessen, welche die Wirtschaft und Industrie in den kommenden Jahren maßgeblich beschäftigen und voranbringen wird.

Sie sorgt dafür, dass unser Leben und Arbeiten effizienter, schneller und fehlerfreier ablaufen kann – unbeeinflusst von menschlichen Gefühlen.

So ganz ohne menschliche Beteiligung geht es dann aber doch nicht. Zum einen, weil die geniale Automatisierungssoftware von Menschen mit Ideen und Leidenschaft entwickelt werden muss. Zum anderen, weil Sie auch von Menschen genutzt wird, also nützlich sein muss.

Aus diesem Grund prämiert das Fachmagazin elektrotechnik der Vogel Business Media GmbH & Co. KG. bereits zum sechsten Mal die besten Unternehmens-Apps für die Automatisierungstechnik und achtet dabei vor allem auf den Nutzwert, die Benutzerfreundlichkeit, Originalität, Sicherheit und Relevanz der eingereichten Apps.

Weiterlesen »

Eindrücke vom 16. Erfurter Wirtschaftskongress

Die Zukunft der Arbeit bietet mehr als nur einen zusätzlichen Internetanschluss.

Messen sind anstrengend. Besonders dann, wenn alle Versuche, in Echtzeit zu berichten, scheitern. Ja, ein Wirtschaftskongress zum Thema Digitalisierung, bei dem es weder WLAN, noch ein funktionierendes Netz gibt, ist schon etwas ernüchternd.
Ganz anders hingegen die Vorträge zum Thema Arbeit, Digitalisierung und New Work, die wir am vergangenen Donnerstag beim Erfurter Wirtschaftskongress geboten bekamen: Weiterlesen »

Praxisbeispiele Industrie 4.0 – Emuge Service-App: komplexe Berechnungen vereinfacht

Digitale Tools sind unsere alltäglichen Helfer. Auch im Industriebereich kommt diese Einschätzung mehr und mehr zum Tragen, was wir in unserer Artikelreihe „Praxisbeispiele Industrie 4.0“ immer wieder beweisen. Auch die Service-App vom Werkzeughersteller Emuge vereinfacht – und zwar komplexe Berechnungen: Drehmoment, erforderlicher Leistung oder Schnittkraft beim Bohren oder Fräsen sind mit ein paar Eingaben ermittelt. Weiterlesen »

Zwei Gewinner beim automation app award: Marcus stimmte mit ab

Die Gewinner des 5. automation app awards stehen fest. Auf der Leitmesse “SPS IPC Drives” in Nürnberg kürte das Fachmagazin “elektrotechnik” die zwei Gewinner in den Kategorien Engineering & Produktion. In diesem Jahr stand Mobilität und auch Sicherheit im Vordergrund. Marcus stimmte als Jurymitglied über die Gewinner ab. Weiterlesen »

Die besten Apps in der Automatisierung – Marcus ist Jurymitglied für den automation app award

“Apps in der Automatisierung haben eine sehr große Bedeutung – beziehungsweise sollten sie einen entsprechenden Stellenwert einnehmen.” – so denkt Marcus über die Digitalisierung der Industrie – Aus diesem Grund ist es ihm auch eine Ehre, als Jurymitglied bei dem automation app award mitzuwirken. Um was es genau bei dem Preis geht und welche Ziele Marcus mit seiner Teilnahme verfolgt, schreiben wir hier im Blog.

Weiterlesen »

Umsetzung einer Industrie-App – Was es bei der Konzeption zu beachten gibt

Dass unsere kleinen Alltagshelfer (Apps) bestimmte Kriterien hinsichtlich Usability und Design erfüllen müssen, um eine optimale Nutzung zu gewährleisten, ist jedem klar. Wir möchten heute dafür plädieren, dass es auch und gerade im professionellen Kontext darauf ankommt, bestimmte Richtlinien zu berücksichtigen und spezielle Anwendungshintergründe in die Konzeption einzubeziehen. Vor allem im Bereich Industrie werden Besonderheiten deutlich. Anhand eines vor kurzem von uns betreuten Projekts möchten wir deshalb einen kleinen Einblick geben: Weiterlesen »