FLYACTS auf dem Mobile Camp in Dresden – Eine Nachlese

Zum mittlerweile 9. Mal trafen sich am letzten Wochenende über 300 Teilnehmer beim Mobile Camp in Dresden, um über alles rund um Mobile und Technik zu diskutieren. Kommen darf jeder. Mitmachen auch – mit eigenen Sessions und kleineren Vorträgen. Das Camp zählt zu den größten und ältesten in Deutschland und wird jährlich vom MobileCamp e.V. organisiert. Ziel ist es den fachlichen Austausch rund um Themen, wie mobile Development, Endgeräte und Anwendungen aber auch deren Auswirkungen auf die Gesellschaft zu stärken. Auch wir waren dabei 🙂

Weiterlesen »

„Ein bunter Haufen Kollegen“ – Arne in der Interviewreihe über das Arbeiten bei FLYACTS

Arbeiten in einer Digitalagentur: Da haben viele sofort bärtige junge Entwickler am Kickertisch im Kopf, die von zehn bis zehn im Büro sitzen und zwischendurch Counter-Strike zocken. Kann stimmen, muss aber nicht. Deshalb kommen die FLYACTS-Mitarbeiter in Interviews zu Wort, um über ihren Alltag und die Erfahrungen in einer App-Agentur zu berichten. Warum uns das wichtig ist? Um ein authentisches Bild unserer Zusammenarbeit zu vermitteln. Wer weiß? Eventuell kann sich der eine oder andere unter euch seine berufliche Laufbahn ebenso bei FLYACTS vorstellen. Weiterlesen »

Automatisierte Oberflächentests unserer Hybrid-App durch Testmunk – Der Versuch

Automatisierte Oberflächentests zu schreiben ist sehr aufwendig und zeitintensiv. Das aus diesem Grund Unternehmen entstehen, die genau das anbieten, ist ein Segen. Testmunk ist genau so ein Unternehmen ist.

Testmunk stammt aus den USA und hat sich den automatisierten Oberflächentests verschrieben. Normalerweise prüft man bei diesen Tests manuell die Bedienbarkeit der App, in dem man Buttons klickt, Pfade nach empfindet, die Steuerbarkeit überprüft und somit die Usability der App testet. Das ist entsprechend zeitaufwendig, da alles manuell durch Personen erfolgt. Bei Testmunk übernimmt dies ein Script, das die App durchtestet. Dafür nutzt es das Open-Source-Framework Calabash, das in den App-Code eingebaut wird. Wie läuft so ein Test ab? App hochladen und auf das Ergebnis (meist innerhalb von 12 Stunden) und ausführliche Auswertungen warten. Zusätzlich werden Screenshorts zur Verfügung gestellt. Dank zahlreicher Geräte und einer sich ständig verbessernden Automatisierung der Tests, können die Kunden von Testmunk viel Zeit und Mühe sparen, die sie selber für die Tests benötigen wurden.

Weiterlesen »

Daniel Kallauch singt in Sonneberg dank FLYACTS

Daniel Kallauch, einer der bekanntesten Kinderkünstler in Deutschland tritt dieses Jahr im wunderschönen Sonneberg auf. Das ist übrigens auch sein einziger Auftritt in Thüringen. Zusammen mit seinem Vogel und treuen Freund Willibald wird er in Sonneberg die Kinder zum Lachen und Nachdenken bringen.

Ihr fragt euch jetzt bestimmt was Daniel Kallauch mit FLYACTS zu tun hat?

Weiterlesen »

Die Story hinter FLYACTS

Mit dem Blick auf Jena, die Fachhochschule im Rücken, auf der anderen Seite und Wir – Mitten drin.

Mir fällt dazu nur ein Wort ein: “Flair”.

In unserem hellen Büro findest du ein gemütliches Sofa, Laptops und mehrere leuchtende Bildschirme, die kreuz und quer auf den Tischen stehen. Smartphones, Tablets und beschriebene Zettel vollenden das Bild.
Weiterlesen »

Willkommen im FLYACTS-Blog

Wir wollen einen Blog nutzen, um zu verdeutlichen, dass auch bei uns Kommunikation keine Einbahnstraße ist – ein offenes Feedback, ein Kanal, ein Empfänger, all das liegt uns am Herzen.
Mit diesem Blog möchten wir unser Unternehmen etwas transparenter machen. Unsere engagierten, innovativen und erfahrenen Mitarbeiter, die mit ihrem fundierten Fachwissen zum maßgeblichen Erfolg des Unternehmens beitragen, sollen dabei einen Einblick geben. Das heißt nicht nur Fachthemen zu diskutieren, sondern auch mal seine Meinung zu äußern.
Weiterlesen »