Wissen

KNOW-HOW FÜR FORTSCHRITT


Praxisbeispiele Industrie 4.0 – Emuge Service-App: komplexe Berechnungen vereinfacht

Digitale Tools sind unsere alltäglichen Helfer. Auch im Industriebereich kommt diese Einschätzung mehr und mehr zum Tragen, was wir in unserer Artikelreihe „Praxisbeispiele Industrie 4.0“ immer wieder beweisen. Auch die Service-App vom Werkzeughersteller Emuge vereinfacht – und zwar komplexe Berechnungen: Drehmoment, erforderlicher Leistung oder Schnittkraft beim Bohren oder Fräsen sind mit ein paar Eingaben ermittelt.  (mehr …)

Apps in der Medizin: Was es bei der Entwicklung zu beachten gibt

Mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones bieten mit ihren eingebauten Sensoren und der Rechenleistung beste Voraussetzungen, um sie auch im medizinischen Alltag anzuwenden. Egal ob für Laien oder Mediziner - sie können Abläufe vereinfachen oder auch Symptome analysieren. Allerdings gibt es aufgrund des sensiblen Einsatzbereiches bei der Entwicklung von Medizin-Apps ein paar Grundsätze zu beachten. Anhand einer unserer Referenzen möchten wir die Besonderheiten thematisieren.  (mehr …)


Praxisbeispiele Vertriebsapps: Beraterapp für T-Systems

Gerade im Vertrieb können Apps einen Großen Nutzen erzielen. Manchmal helfen bereits kleine Anregungen, um herauszufinden, welche digitalen Tools geeignet sind, um die eigenen Abläufe und Prozesse zu optimieren. Aus diesem Grund geben wir mit unseren konkreten Fallbeispielen in der Reihe ”Praxisbeispiele Vertriebsapps” Anregungen für die eigene digitale Strategie im Vertrieb. In diesem Beitrag thematisieren wir eine sehr umfangreiche Beraterapp.  (mehr …)