Wissen

KNOW-HOW FÜR FORTSCHRITT

Blogreihe: Digitalisierung 2018 – Teil 3 – Märkte neu erfinden durch die Vernetzung unserer Lebenswelt

Digitale Geschäftsmodelle wachsen viermal schneller als klassische. (1)   Dennoch ist die digitale Welt in vielen klassischen Lebensbereichen noch nicht angekommen. So zum Beispiel im Bereich der Humanmedizin oder auf dem Finanzsektor. Bislang trauen sich nur wenige Unternehmen mit digitalen Lösungen, etwa zur Gesundheitsvorsorge oder zur Kreditvermittlung auf den Markt. Dabei dürften die Gewinne für Unternehmen und Verbraucher immens sein. Das gesamte wirtschaftliche Potenzial wird bis 2025 auf weltweit 170 Milliarden bis nahezu 1.6 Billionen Dollar geschätzt. (2)  (mehr …)

Blogreihe: Digitalisierung 2018 – Teil 2 – Erfolgreiche Produkte entwickeln mit Hilfe von Big Data

Produkte oder Dienstleistungen, die auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind, setzen sich gegen alle anderen durch. Um solche treffenden Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, braucht es vor allem eines: Wissen. Und dieses steht Unternehmen seit einigen Jahren en masse zur Verfügung. Nie waren die Chancen so groß, zu erkennen, was die Menschen bewegt: Unternehmen gelangen auf vielfältige Weise an Nutzerinformationen und erhalten wertvolle Hinweise zu deren Vorlieben, Problemen und schließlich auch über deren Kaufverhalten. Was also braucht man, um die Kundenbedürfnisse zu erkennen und gezielt in wirtschaftliche Angebote umzuwandeln?  (mehr …)

Blogreihe: Digitalisierung 2018 – Teil 1 – Die Wirtschaftlichkeit steigern mit Hilfe der digitalen Kommunikation

Wird ein Unternehmen als attraktiv wahrgenommen, kommen die Kunden beinahe von selbst. Diese ungeschriebene Regel drückt aus, dass eine gute Kundenbeziehung die wertvollste Basis für einen erfolgreichen Absatz bietet. Eine erfolgreiche Kommunikation und die Anziehungskraft, die dadurch erzeugt wird, sind also ebenso wichtig wie das Produkt oder die Botschaft an sich.  (mehr …)


Digitale Transformation – Sinn, Bedeutung & Chancen

Digital Economy, Digitale Transformation, Perpetual Disruption oder Industrie 4.0 - Begriffsbingo vom allerfeinsten. Doch was steckt hinter den Bezeichnungen? Seit 2014 vermerkt die Google-Trend-Analyse einen deutlichen Anstieg des Suchbegriffs "Digitale Transformation". Viele sprechen in ihren Artikeln von einer neuen Ära oder gar einem neuen Zeitalter, was unser Leben und vor allem unsere Geschäftswelt völlig auf den Kopf stellt und verändert. Obs wirklich so ist und wir ab morgen, spätestens übermorgen ein komplett neues Arbeitsumfeld vorfinden? Lest selbst.  (mehr …)