Backend Developer (W/M/D)

Software-Experte für Jena, Dresden oder Remote

Als Vordenker in der digitalen Transformation und neuen Arbeitswelt nutzt FLYACTS seinen Pionieergeist um durch digitalen Lösungen echten Nutzen zu stiften. Dabei gehen wir gemeinsam mit unseren Kunden den Weg von der Strategie- und Ideenfindung mit kundenzentrierten Prozessen, über die Umsetzung mit unseren flexiblen Technologien und agilen Methoden, bis zur Einführung im Unternehmen oder Markt und der kontinuierlichen Betreuung.
Kunden wie 3M, ARD, Commerzbank, Fresenius, Rhenus, RWE, VHV und Zeiss vertrauen bereits auf die Erfahrung und Innovationskraft von FLYACTS. Wir helfen die Chancen und Herausforderung von Digitalisierung und Innovation zu erkennen und zu nutzen.

Als Backend Developer bist du der Erfolgstreiber für einen hohen Kundennutzen in neuen digitalen Tools und Produkten, die Umsatz für unser Kunden generieren. Du entwickelst intuitive Funktionen für neue Produkte und innovative Lösungen die das Leben unserer Kunden und den Menschen verbessern. Du wechselst mühelos zwischen Schnittstellen, Code und Datenbank Aufgaben und schaffst in enger Zusammenarbeit mit deinem Team ein herausragendes Erlebnis für die Nutzer. Dafür bieten wir dir den Freiraum, den du benötigst, um dich einzubringen, zu gestalten und um deinen Footprint durch echte digitale Lösungen in der Welt zu hinterlassen.

 

Deine Verantwortung

  • Du konzipierst und entwickelst komplexe Schnittstellen, Logiken oder Algorithmen in einem agilen Prozess.
  • Du entwickelst neue Features und arbeitest darüber hinaus an der stetigen Weiterentwicklung bestehender Projekte.
  • Du programmierst testgetrieben.
  • Du arbeitest sowohl selbstständig als auch im Team.

Deine Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Du hast ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung z.B. als Fachinformatiker mit Schwerpunkt Softwareentwicklung.
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen Java, C#, C++, PHP, Perl, Python, TypeScript oder JavaScript.
  • Du hast Lust auf einen modernen Technologie-Stack.
  • Du kennst dich idealerweise mit Frameworks wie node.js aus.
  • Du kannst dich problemlos in neue Programmiersprachen einarbeiten und testest gern neue Technologien aus.
  • Du hast Erfahrungen im Umgang mit Unit Tests und Design Patterns.
  • Du kennst dich mit relationalen und dokumentenbasierenden Datenbanksystemen aus.
  • Du hast bereits eigene Projekte im professionellen Umfeld umgesetzt oder an Kundenprojekten mitgearbeitet.

Das könnte dein Team sein

Tobias

Tobias

Agile Coach, Information Architect & Gewissenhafter

In seiner Freizeit findet man Tobias mit Freundin und Hund meistens im Wald oder auf irgendeinem Berg - Hauptsache es hat nichts mit Büro oder digitalen Geräten zu tun. Trotz diesem Offline-Bekenntnis ist auch Tobi ein echter Webtechnologie-Fan und erstaunt über die schier unendlichen Möglichkeiten, die sich in den letzten Jahren entwickelt haben. Nach seinem Studium der Mediensysteme an der Bauhaus-Uni Weimar sammelte er viele Erfahrungen bei dem Onlineshop skatedeluxe in den Bereichen Design, Marketing und Entwicklung.

Tilo

Tilo

Frontend Developer & Forscher

Irgendwann kommen sie alle wieder: Nach zehn Jahren in Bad Reichenhall als Web- und App-Entwickler in einer Digitalagentur zog es auch Tilo zurück ins grüne Herz. Für den Technischen Assistenten ist jede neue Technologie bzw. Technik faszinierend, was dazu führt, dass er vor lauter neuen Geräten gar nicht mehr weiß, was er mit ihnen anfangen wollte. In seiner Freizeit programmiert Tilo eigene Projekte allein aus Forschungsdrang. Sein großer Traum ist ein komplett digitalisiertes und eigens umgesetztes Smarthome.

Jonathan

Jonathan

Frontend, Backend Developer & Talent-Jongleur

Jonathan bewegt jede Menge Talente und sorgt damit für ordentlich Schwung. Nach seiner Ausbildung zum chemisch-technischen Assistenten und einem Studium der Biotechnologie und Medizintechnik fand er zu seiner “ersten Liebe” zurück: Dem Programmieren. Was er daran mag, ist genau die Vielseitigkeit, die auch sein Leben ausmacht und die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. Mit intelligenten Technologien möchte er Prozesse optimieren und den Alltag erleichtern. Seinen Ausgleich findet er bei seiner Familie, inmitten von Natur und Kultur, beim Klettern, Kampfsport, Einradfahren und - Jonglieren.

Elisabeth

Elisabeth

Information Architect, System Architect, Developer & Web-Idealistin

Als Elisabeth während ihrer ersten Jahre als Entwicklerin merkte, welche Möglichkeiten die Webtechnologien bieten, war für Sie klar: “Damit will ich arbeiten!” Denn passend zu ihrer Einstellung, dass es für jede Herausforderung eine Lösung gibt, kann sie mit Webtechnologien jede Idee Realität werden lassen. Was ihr außerdem am Herzen liegt: andere Menschen für die Softwareentwicklung begeistern. Ihre Freizeit genießt sie etwa bei Konzertbesuchen oder Spieleabenden. So ganz kann sie dennoch nicht die Finger von kreativ-technologischen Dingen lassen - wie etwa von der Fotografie und Bildbearbeitung.

Dave

Dave

Quality Manager & Rundleder-Fan

Dave ist unser Bug-im-Heuhaufen-Finder. Mit seiner akribischen Art sorgt er für die Qualität unserer Anwendungen und damit auch für das Vertrauen unserer Auftraggeber in uns und unsere Produkte. Sein Sprung vom Studium des Wirtschaftsingenieurwesens zur Qualitätssicherung von Software ist gar nicht mal so ungewöhnlich, wenn man bedenkt, dass nur eine fehlerfreie App auch wirtschaftlich und erfolgreich sein kann. In seiner freien Zeit testet Dave gern ausgiebig die Qualität von Videospielen und kann sich gemeinsam mit Freunden und Familie über alle Maßen für qualitativ hochwertigen Live-Fußball begeistern.

Christoph

Christoph

Product Manager & Autodidakt

Wenn ein BWLer seine Diplomarbeit über SEO schreibt, passt er einfach 100% zu FLYACTS. Als Product Owner unterstützt uns Christoph mit seiner Fähigkeit, um die Ecke zu denken und zielorientiert zu arbeiten. Zuvor sammelte er als Geschäftsführer Erfahrung beim Aufbau von Web-Portalen und -Shops, ihrer Vermarktung und dem Datenschutz. Auch in seiner Freizeit kann Christoph sich nicht komplett der Technik entsagen: bei seiner Leidenschaft der Musik steht der technische Anspruch ganz oben auf der Anforderungsskala. Im selbst ausgebauten Bulli ist er mit Frau und Tochter so oft es geht auf Achse.

Artur

Artur

Frontend, Backend Developer & Sich-Weiter-Entwickler

Wenn Artur die auf Smartphones gerichteten Gesichter um sich herum sieht, macht ihn das froh und stolz. Denn es zeigt ihm, dass das, was er entwickelt, auch genutzt wird. Um wirklich sinnvolle Anwendungen kreieren zu können, die das Lernen, Arbeiten und Leben verbessern, hat er sich selbst immer weiter entwickelt: Vom Geo-Informatiker zum Computer-Grafiker bis hin zum Frontend-Entwickler. Und das Lernen hört für ihn niemals auf. Sowohl beruflich als auch bei seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Geographie- und Geschichtslehrer oder beim Entdecken immer neuer Sportarten. Oder wer von Euch kennt Ninjutsu?

Félix

Félix

Frontend, Backend Developer & IT-Enthusiast

Als der Master in Elektrotechnik mit der Softwareentwicklung in Berührung kam, funkte es gleich. Seine Arbeit als Software Engineer in einem Stuttgarter Unternehmen bestärkte den Wunsch in der App-Entwicklung zu arbeiten. Für Felix bieten digitale Anwendungen die Chance, unser Leben zu vereinfachen, was aber nicht heißt, dass sie einfach sind. Im Gegenteil: Felix weiß um die hohen Erwartungen der Nutzer, die sich zwar einfache, aber durchaus keine schlichten Lösungen wünschen. Eine gute Motivation, um sich ständig weiter zu entwickeln und die neusten Webtechnologien im Auge zu behalten. In seiner Freizeit ist Felix als Mitglied der Open-Source Community in mehreren Projekten aktiv. Einen Ausgleich zum Digitalen findet er beim Motorrad- und Fahrradfahren, Snowboarden und auf Konzerten.

Max

Max

Entwickler & Open Mind

Als Max im Studium zum Feinwerktechniker mit der Software-Entwicklung in Berührung kam, wusste er: DAS ist es! Seitdem möchte er Software entwickeln und Anwendungen schaffen, die immer und überall verfügbar sind und es schaffen unser Leben und Arbeiten angenehmer zu gestalten. Max sieht Anwendungssoftware auch und gerade als Chance, um älteren Menschen das Leben digital zu vereinfachen. Wirklich intuitive und nutzerfreundliche Anwendungen machen es ihnen so einfach wie noch nie. In seiner Freizeit, beim Motorradfahren, Sport und allgemein in der Bewegung findet Max seinen Ausgleich vom Bildschirm. Auch wenn er es nicht komplett lassen kann, zu tüfteln und Dinge weiter zu entwickeln. Momentan passt er die Steuerung seines Motorrads individuell an seine Wünsche an.

Das erwartet dich bei FLYACTS

Mitarbeiter bei FLYACTS zu sein hat viele Vorteile. Neben der Möglichkeit, in einem angenehmen und inspirierenden Umfeld zu arbeiten, bietet dir FLYACTS herausfordernde Aufgaben und viele Chancen, dich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Darüber hinaus profitierst du von folgenden Benefits:

 

  • Wir bieten dir einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz und über deine Hardware und Betriebssysteme darfst du selbst entscheiden.
  • In einem dynamischen und innovativen Umfeld warten herausfordernde Tätigkeiten, wo deine Erfahrungen und Ideen gefragt sind.
  • Du kannst mit neusten Technologien innerhalb eines crossfunktionalen Team arbeiten.
  • Aufgrund von verschiedener Kunden sind deine Aufgaben sehr abwechslungsreich und verantwortungsvoll.
  • Wir entwickeln an langfristigen Produkten, demnach haben wir einen hohen Anspruch an Qualität.
  • Im Team herrscht eine entspannte Atmosphäre und wir begrüßen Pairprogramming.
  • Du durchläufst einen Onboarding-Prozess, bei dem dir Mentoren zur Seite stehen.
  • Wir organisieren regelmäßige Camps, Team-Events und unternehmen gemeinsame Wandertage.
  • Dich erwartet ein motiviertes Team mit flache Hierarchien und viel Spaß bei der Arbeit.
  • Deine Arbeitszeit kannst du dir flexibel einteilen und Remote-Arbeit ist auch jederzeit möglich.

12 weitere Faktoren, die dich von uns überzeugen

flyacts-

Entgegen der gängigen Agenturpraxis brauchen wir keine 10-Stunden-Schichten schrubben.

flyacts-

Es gibt immer ausreichend Kaffee, Tee, Bionade, Cola und (ganz wichtig) Club Mate.

flyacts-

Unsere Büros befinden sich in einer Jenaer Altbau-Villa und im „Kraftwerk Mitte Dresden“.

flyacts-

Die Nachbarn im Haus grüßen immer freundlich.

flyacts-

Wir haben eigene Kugelschreiber.

flyacts-

Unser Logo ist so schön, dass es sogar T-Shirts, Aufkleber und Stempel verziert.

flyacts-

Unsere Notizhefte sind praktisch, schick und aus 100 % Recyclingpapier.

flyacts-

An heißen Sommertagen können wir uns mit Eis abkühlen, bis wir Bauchschmerzen bekommen.

flyacts-

An allen anderen Tagen gibt es das berühmte “Knoppersfach” oder für die Gesunden unter uns einen Obstteller.

flyacts-

Gleich zwei Pizzalieferanten befinden sich nur 150 Meter von der Agentur entfernt.

flyacts-

Auf der Terrasse lässt es sich super Mittagsessen, Arbeiten und Pausieren.

flyacts-

Als Geburtstagskind bekommst du bei uns immer ein kleines aber feines Geschenk.

Wir lieben und schätzen die Arbeit

Wir legen sehr viel Wert darauf, eine Umwelt zu schaffen, die Transparenz bietet, in der alle Teammitglieder Teilhaber sind, sich geschätzt fühlen und sich und FLYACTS weiterentwickeln können. Unsere eigene DNA und unverrückbaren Werte um Vertrauen, Ehrlichkeit, Kreativität und Freundschaft bilden hierfür die perfekte Basis. FLYACTS bietet Platz für echte Talente!

 

Wir sind stolz auf unseren Startup-Spirit, unsere Umsetzungsstärke, Flexibilität und Geschwindigkeit und den starken Zusammenhalt im Team. Diese Mischung macht uns stark. Das zeigen auch unsere sehr guten Bewertungen und unsere Erfolge.

Du hast Interesse? Hervorragend!

Wir freuen uns auf deinen Kontakt. Du kannst uns deine Bewerbung (am liebsten mit Lebenslauf, Zeugnissen und Arbeitsproben) per Mail schicken oder uns auch gern erst einmal anrufen oder über das Kontaktformular schreiben.

FÜR DEN SCHNELLEN KONTAKT

FLYACTS Kontakt Anja