Venture Development

Innovativ & erfolgreich gründen

Venture Development eignet sich für alle Gründer oder Unternehmen, die mit ihrer Vision Neuland betreten und einen erfahrenen Partner bei der strategischen Umsetzung innovativer Ideen suchen. Gemeinsam mit einem Venture Builder werden disruptive und innovative Ideen gemeinsam realisiert – von der Initialzündung bis zur Umsetzung.

Beim Venture Development verbinden sich die Vision und Expertise der Gründer mit den Startup-Lösungen eines routinierten und zugleich agilen Venture Building Studios. Die Vision wird in einer schlanken Testversion so schnell wie möglich auf den Markt gebracht und unter realen Bedingungen verbessert. Anschließend profitieren die Gründer oder Unternehmen von der Expertise des Venture Builders in Sachen Brand Building. Denn um sich dauerhaft auf dem Markt zu positionieren, bedarf es auch einer starken Marke.

Wie gelungenes Venture Development funktioniert und wie die Zusammenarbeit mit einem Venture Studio wie FLYACTS aussieht, erfährst du im Folgenden.

Venture Development – Erfolgreiches Gründen in einer digitalen Welt

Die Gesellschaft wird zunehmend digitaler. Jeder Bereich des Lebens ist von technischen und digitalen Neuerungen durchdrungen, die unseren Alltag erleichtern und gleichzeitig ein riesiges Potenzial für Gründer und Unternehmen bergen. Gründer, die eine Vision haben, mit der sie die Bedürfnisse der Menschen nach innovativen Lösungen noch besser befriedigen können, haben im beschleunigten Markt sogar die Chance, etablierte Marktriesen und Platzhirsche zu überholen.

Umgekehrt heißt das aber auch: Unternehmen oder Gründer, die nicht agil und clever auf diese Veränderungen reagieren, werden schnell abgehängt. Immer wieder lässt sich beobachten, wie einstige Big Player in wenigen Monaten oder Jahren enorme Marktanteile verlieren, weil sie sich nicht auf die Agilität der sich verändernden Welt eingestellt haben.

FLYACTS Venture Builder Startup

Wenn disruptive Innovation richtig angegangen wird, hat sie die Chance Big Player in kürzester Zeit zu überholen. FLYACTS weiß wie das geht.

Viele Gründer und Unternehmen wollen allerdings nicht nur reagieren, sondern mit innovativen Lösungen oder Produkten selbst Vorreiter und Pioniere dieser neuen Welt sein. Für sie ist Venture Development die Strategie der Stunde: In Zusammenarbeit mit einem Venture Building Studio bringen sie ihre Idee so schnell wie möglich auf den Markt, testen sie unter realen Bedingungen, gleichen sie unter Einbeziehen wertvollen Kundenfeedbacks an und bauen eine tragfähige und profitable Marke für die Zukunft auf.

Venture Development: Keine Angst vor Big Playern

Dabei müssen sie sich von Marktriesen und Platzhirschen nicht einschüchtern lassen. Denn die Vorteile, die eine alteingesessene Firmenstruktur mit sich bringt, verwandelt sich schnell in einen Nachteil, wenn es um disruptive und innovative Lösungen geht. Venture Development bedeutet agiles und schnelles Handeln innerhalb flacher Entscheidungshierarchien. Genau das können große und traditionell agierende Unternehmen nur unter erschwerten Bedingungen leisten.

Venture Development eignet sich dabei nicht nur für Gründer und kleine Teams, sondern kann auch im Rahmen einer Neugründung innerhalb eines etablierten Unternehmens stattfinden. In dem Fall wird das Venture unter der Schirmherrschaft des Mutterkonzerns zusammen mit einem darauf spezialisierten Partner gegründet, agiert aber als eigenständiges Startup. Der Konzern bringt die Ressourcen und das Netzwerk mit und kann den Ausbau des Ventures somit beschleunigen.

FLYACTS – Venture Building für Gründer und Unternehmen

FLYACTS stellt Visionären und innovativen Gründern die Erfahrung und Expertise aus mehr als 250 erfolgreichen Neugründungen zur Verfügung: Die Zusammenarbeit mit dem Venture Building Studio sorgt dafür, dass Ideen so schnell wie möglich das Licht der Welt erblicken, unter realen Marktbedingungen getestet und verbessert werden – und sich die ursprüngliche Vision als starke und beständige Marke etabliert.

Die erprobten Methoden von FLYACTS setzen den richtigen Hebel für erfolgreiches Gründen innerhalb disruptiver oder innovativer Geschäftsfelder. Die Leistungen von FLYACTS reichen von der Beratung über die eigentliche Kreation und Validierung der Geschäftsidee bis hin zu ihrer erfolgreichen Vermarktung und Etablierung.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Produkt mit einem kleinen Gründer-Team umgesetzt wird oder ein etabliertes Unternehmen hinter dem Venture steht. Das Ökosystem von FLYACTS liefert für jede Vision in jeder Größenordnung die passende Lösung.

Venture Building mit FLYACTS für Gründer

In einem Startup Strategy Workshop entwickelt FLYACTS gemeinsam mit den Gründern eine valide Geschäfts- und Umsetzungsstrategie. Bereits nach 20 Tagen halten Gründer einen Pitch in den Händen, der nicht nur den Fahrplan für die erfolgreiche Gründung vorgibt, sondern auch potenzielle Geldgeber von der Vision überzeugt.

Gründer haben eine hohe Expertise im Geschäftsbereich ihrer Vision, gleichzeitig hapert es aber oft an Wissen oder Ressourcen im Bereich Wirtschaftlichkeit oder Marketing. Hier profitieren Gründer von den erprobten Methoden und der umfassenden Erfahrung des Venture-Builders FLYACTS.

Kleine Gründer-Teams haben dabei einen entscheidenden Vorteil: Sie können agiler und schneller handeln als träge Big Player, die sich oft durch lange Entscheidungsketten arbeiten müssen. Das Setup von FLYACTS sorgt dafür, dass Gründer diesen Vorteil bestmöglich ausspielen können.

Venture Building mit FLYACTS für Unternehmen

Auch Unternehmen können von der disruptiven Kraft innovativer Neugründungen profitieren. Konzerne gründen ihr Venture als sogenanntes Corporate Startup zusammen mit einem Partner wie FLYACTS, handeln aber weitestgehend unabhängig vom Mutterkonzern. Das hat den Vorteil, dass die Neugründung auf das Netzwerk, die Ressourcen und das Kapital des Mutterkonzerns zurückgreifen und gleichzeitig so agil und schnell wie ein neu gegründetes Startup agieren kann.

Ein Corporate Startup ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Lösung oder das Produkt nicht nahtlos ins bisherige Unternehmensprofil passen oder das Unternehmen den etablierten Firmennamen zunächst nicht mit der Neugründung in Verbindung bringen möchte.

Das Venture Building aus dem Unternehmen heraus läuft genauso ab wie für einzelne Gründer oder Gründer-Teams: Gemeinsam und auf Augenhöhe entwickeln wir die Business Strategy, bringen eine MVP auf den Markt, den wir testen und optimieren. Anschließend etablieren wir die Lösung, eröffnen Distributionskanäle und bauen eine starke und erfolgreiche Marke auf, die dauerhaft am Markt Bestand hat.

Venture Building mit FLYACTS heißt für Unternehmen, dass sie so schnell wie möglich Ergebnisse sehen und erste Erfolge einfahren können: Innerhalb von zehn Tagen identifizieren wir gemeinsam den profitablen Kern der Geschäftsidee und analysieren den Markt und die Konkurrenz. Nach etwa 20 Tagen stehen das validierte Geschäftsmodell und eine Strategie, mit der sich die nächsten Schritte genau planen lassen: Im Anschluss erstellen wir einen Geschäftsplan und eine Business Strategy. Bereits nach 120 Tagen ist das Venture vollständig geschäftstüchtig.

FLYACTS – Erfolgreiches Venture Building mit System

Die digitale Revolution bietet Unternehmen und Gründern die Chance, mit innovativen Lösungen und Produkten die Welt von morgen mitzugestalten. Doch Neues birgt immer Herausforderungen. In der Zusammenarbeit mit dem Venture Building Studio FLYACTS profitieren Unternehmen und Gründer dabei von der Expertise und den Learnings aus über 250 erfolgreichen Neugründungen im Bereich digitaler und innovativer Geschäftsfelder. Risiken werden dabei weitestgehend minimiert und der Gründungsprozess selbst wird beschleunigt und vereinfacht.

FLYACTS Vorgehen neue digitale Geschäftsmodelle white v3

Das Venture Building erfolgt in drei erprobten Schritten, die als Discover-, Create- und Scale-Phase bezeichnet werden. In der ersten Phase analysieren wir gemeinsam den Markt, legen Chancen und Risiken offen und bereiten den bestmöglichen Start für das Venture vor. Der zweite Schritt ist die Create-Phase: Wir erstellen erste Prototypen, sondieren den Markt, holen uns wertvolles Kundenfeedback ein und verbessern das Produkt bis hin zur schnellen Marktreife. In der Scale-Phase profitieren Unternehmen und Gründer von der breit angelegten Expertise des FLYACTS-Teams: Gemeinsam mit BWLern, Gründern und Marketingexperten bauen wir aus der Vision eine starke Marke auf, die sich auch in Zukunft auf dem Markt behaupten kann.

Venture Building mit FLYACTS ist End-to-End Umsetzungspower für innovative Geschäftsideen und Gründungen – egal, ob aus Gründer- oder Unternehmensperspektive. FLYACTS bündelt Wissen und Expertise aus den Bereichen Digital Business, Tech Development und Brand Building – für erfolgreiche digitale Innovationen. Wir stehen Unternehmen und ambitionierten Gründern zur Seite und schaffen gemeinsam einen positiven Impact für die Welt von morgen.

Unser Ansatz

Wie nie zuvor ergeben sich durch die digitale Revolution die Chancen, die Realität besser zu erleben, alte Denkmuster neu zu gestalten, innovative Lösungen zu schaffen und somit ganz neue Geschäftsmodelle zu etablieren.

FLYACTS ist der führende Experte für digitales Neugeschäft. Wir wissen aus 250+ digitalen Innovationen und der Erfahrung unserer Entrepreneure was notwendig ist, um echte Gamechanger in erfolgreiche Bahnen zu lenken. Das FLYACTS-Ökosystem liefert ein etabliertes systematisches Vorgehen, das nötige Know-how, Startup-Mindset, moderne Methoden und flexible Technologien zum Aufbau digitaler Innovationen. Unsere End-To-End Umsetzungspower aus den Bereichen Digital Business, Tech Development und Brand Building bündeln wir so, dass ein Sweet-Spot für erfolgreiche digitale Innovation entsteht.

Für moderne Unternehmen, ambitionierte Gründer und clevere Investoren stellen wir diese Power in Form von autarken Startup-Teams bereit, um neue digitale Geschäftsmodelle mit einem positiven Impact zu schaffen – etwas, worauf wir stolz sein können.

Ausgewählte Kunden

3M
ALDI SÜD
ARD
BABY born
Bank Austria
Berlitz
Commerzbank
Deutsche Bahn
enviaM
Fresenius Netcare
Kurzurlaub.de
Lufthansa
Rhenus Logistics
RWE AG
Shell
Tom Tailor
Verivox
VHV Gruppe
Volksbanken Reiffeisenbanken
Zeiss

Starten Sie mit Ihrer digitalen Innovation!

Jetzt einfach & unverbindlich Kontakt aufnehmen:

Marcus Funk

Marcus Funk

Timo Eger

Timo Eger

Anne Schulze

Anne Schulze

Derk Sacklowski

Derk Sacklowski

Marcus Tammer

Marcus Tammer

Fabio Chiaramonte

Fabio Chiaramonte