Quality Manager (W/M/D)

Product Development

Als Vordenker in der digitalen Transformation und neuen Arbeitswelt nutzt FLYACTS seinen Pioniergeist, um durch digitalen Lösungen echten Nutzen zu stiften. Dabei gehen wir gemeinsam mit unseren Kunden den Weg von der Strategie- und Ideenfindung mit nutzerzentrierten Prozessen, über die Umsetzung mit unseren flexiblen Technologien und agilen Methoden, bis zur Einführung im Unternehmen oder Markt und der kontinuierlichen Skalierung.
Zahlreiche Big Player, wie 3M, Commerzbank, DB, Fresenius, Lufthansa, Rhenus, RWE, VHV und Zeiss, sowie Hidden Champions und aufstrebende Startups vertrauen bereits auf die Erfolgs- und Innovationskraft von FLYACTS. Wir helfen die Chancen und Herausforderung von Digitalisierung und Innovation zu erkennen und zu nutzen.

Als Quality Manager bist du der Erfolgstreiber für einen hochwertigen Kundennutzen in neuen digitalen Tools und Produkten. Du sicherst die Qualität erstellter Funktionen für neue Produkte und innovative Lösungen, die das Leben unserer Kunden und den Menschen verbessern. Du bist dabei intern wie extern Ansprechpartner für korrekte funktionale Umsetzung im Entwicklungsprozess. Dafür bieten wir dir den Freiraum, den du benötigst, um dich einzubringen, zu gestalten und um deinen Footprint durch echte digitale Lösungen in der Welt zu hinterlassen.

Deine Verantwortung

  • Du entwickelst proaktiv den Prozess zur Fehlervermeidung (Qualitätssicherung).
  • Du sicherst reaktiv die Qualität des Produktes durch Fehlererkennung (Qualitätskontrolle).
  • Du bist für die Verifizierung externer Fehlermeldungen, sowie die effiziente Bearbeitung der Probleme im Team verantwortlich. (Kundensupport).
  • Du überwachst im Entwicklungsprozess konstant die implementierten Features, prüfst ob die Kundenanforderungen erfüllt sind und erstellst Bug-Tickets, wenn nötig.
  • Du überprüfst in regelmäßigen Abständen zusammenhängende Workflows, um wechselwirkende Fehler auszuschließen.
  • Du entwickelst automatisierte Oberflächentests, um Teile des Testprozesses zu automatisieren und somit die Qualität des Produktes weiter zu erhöhen.
  • Du führst vor Releases einen Spotchecks durch, um sicherzustellen, das die Produkte der geforderten Qualität entsprechen, bevor diese für den Kunden freigegeben werden.
  • Du kümmerst dich um die Verifizierung von möglichen Bugs, die von den Kunden gemeldet werden und übergibt diese an das Entwicklungsteam.

Deine Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Du hast erste Erfahrungen in der Qualitätssicherung von Software-Projekten in einem professionellen Umfeld.
  • Du kannst Verantwortung für das Erreichen der Qualitäts- und Akzeptanzkriterien übernehmen.
  • Du bist ein kommunikativer Teamplayer.
  • Du kennst dich mit Testplänen und der Erstellung von Testfällen für nicht funktionale Anforderungen aus.
  • Du kannst Prüfergebnisse auswerten, analysieren, zusammenfassen und Empfehlungen zur Verbesserung geben.
  • Du besitzt ein Verständnis für Qualität und bist in der Lage Fehler im Produkt zu erkennen und diese zu dokumentieren.
  • Du besitzt bereits erste Erfahrungen im Schreiben von automatisierten Tests.
  • Du handelst eigenverantwortlich, kunden- und ergebnisorientiert.
  • Dir bereitet es keine Schwierigkeiten, in einer agilen Umgebung an mehreren Projekten gleichzeitig zu arbeiten.
  • Du bist motiviert, die eigenen Fähigkeiten ständig weiterzuentwickeln.

Das könnte dein Team sein

Christian

Christian

Frontend Developer & Herzensguter

Insgeheim hätte Christian am liebsten die Superkräfte alle Helden - nur möglichst ohne Strumpfhosenkostüm. Unser bekennender Comic-Freak ist ein Spielkind durch und durch, ob beim Fußball, Zocken oder Ausprobieren von neuen Technologien und Geräten. Die Faszination über die rasant voranschreitende IT-Branche (und das Zocken) bewegte(n) ihn schließlich auch zum Studium der Angewandten Medieninformatik. Begeistern kann sich Christian außerdem für komplexe Apps, die weit mehr können als nur lustige Geräusche.

Tim

Tim

System Architect, Developer, IT Operator & Systematiker

Tim bekam 1996 mit 12 Jahren seinen ersten Internetanschluss und kann sich noch genau an das erste Passwort von damals erinnern. Die Informatik-Karriere war buchstäblich (vor-)programmiert. In Eigenregie sowie während der Ausbildung zum Technischen Assistenten im Bereich Informatik lernte Tim das passende Handwerkszeug. Beeindruckt von der Universalität von Webtechnologien schreibt unser Full-Stack-Entwickler eigene Webanwendungen: unter anderem ein Terminverwaltungs-Tool für den Hackspace Jena e.V.,ein  Verein für Hacker, Bastler und Technikbegeisterte, dem Tim vorsitzt.

Torsten

Torsten

Information Architect, Developer & Ruhepol

Spricht Torsten über das Internet, klingt es ein bisschen, als wäre es ein langjähriger Freund: Es unterstützt ihn seit über 15 Jahren bei der Entdeckung seiner Umwelt - 1994 bekam seine Familie einen Computer, 1998 Internet. Mobile Apps nutzt er heute vor allem, um sich bei seinen Hobbys Wandern, Radfahren oder Reisen zu orientieren. Torsten geht den Dingen auf den Grund. Deshalb lernte der Familienvater Anwendungsentwicklung von der Pike auf: Nach der Ausbildung zum Fachinformatiker folgte der Bachelor in Informatik. Der Master ist in den letzten Zügen.

Tilo

Tilo

Frontend Developer & Forscher

Irgendwann kommen sie alle wieder: Nach zehn Jahren in Bad Reichenhall als Web- und App-Entwickler in einer Digitalagentur zog es auch Tilo zurück ins grüne Herz. Für den Technischen Assistenten ist jede neue Technologie bzw. Technik faszinierend, was dazu führt, dass er vor lauter neuen Geräten gar nicht mehr weiß, was er mit ihnen anfangen wollte. In seiner Freizeit programmiert Tilo eigene Projekte allein aus Forschungsdrang. Sein großer Traum ist ein komplett digitalisiertes und eigens umgesetztes Smarthome.

Mirko

Mirko

Quality Manager & Suchender

Wenn Mirko sich nicht gerade auf dem Jakobsweg selbst findet, nutzt er seine Spürnase, um die Fehler anderer aufzustöbern. Unsere Entwickler mögen das ab und an als anstrengend empfinden, er selbst bezeichnet es ganz diplomatisch als Ermutigung zu maximaler Qualität. Mit seiner Liebe zum Detail und für gute Softwareanwendungen würde er gern einmal den App- und Playstore aufräumen. Bis es soweit ist, wertet er die App-Welt mit eigenen Entwicklungen auf. Wer ihn privat sucht, findet ihn bei Game-Jams oder beim Netflix schauen und später dann, wenn er alt und grau ist, in seiner eigenen Pilgerherberge.

Sascha

Sascha

Information Architect, Visual Designer & Berliner Schnauze

Ob in Berlin, der Schweiz oder jetzt für unser Team in Dresden - unser Grafik-Designer Sascha ist schon viel herumgekommen und beweist, dass er trotz der seltsamsten Dialekte überall arbeiten kann. Sascha teilt unsere Liebe für Apps und fragt sich, wie man die kleinen Alleskönner nicht mögen kann. Sie müssen nur intuitiv und ansprechend gestaltet sein - eine Herausforderung, der er sich gerne stellt. Seine Freizeit gestaltet er mit Kochen, Sport oder unterwegs. Was dabei nie fehlen darf, sind seine Freunde, Spaß und Musik - ob live oder “vom Band”, Hauptsache, sie ist gut. 😉

Daniel

Daniel

Frontend, Backend Developer & Musikbegeisterter

Seit seiner Kindheit von der Digitalisierung und ihren Möglichkeiten fasziniert, ist Daniel nun auch ein aktiver Teil davon. Selbst in der "artfremden" Ausbildung zum Mikrotechnologen vor seinem IT-Studium schnappte er sich immer die Digital-Themen und erlernte so die Entwicklung eigener Desktop- und Mobilanwendungen. Daniel liebt es, mit IT optisch und funktional zu "zaubern" und damit für Produktivität und Zufriedenheit zu sorgen. Nicht zuletzt durch sein duales IT-Studium arbeitet Daniel sehr praxisbezogen, sprich, mit dem User im Blick. Auch privat ist Daniel IT-aktiv, etwa mit der Entwicklung einer Pokémon-App, bei der er seine UI, Design, Logik und Datenbanken Skills einbringt. Auch musikalisch ist der ehemalige Sänger inzwischen bei der Produktion elektronischer Musik angekommen.

André

André

Product Manager & Einfach-Mal-Machen-Mensch

Als Diplom Ingenieur mit 10 Jahren Erfahrung bringt André eine wertvolle Voraussetzung mit zu FLYACTS: Der Projektleiter der Automotive-Branche kennt den wahren Digitalisierungsgrad der Industrie. Und der ist seiner Ansicht nach ernüchternd. Zeit, endlich zu starten! Für den Scrum Master und Agilitäts-Fan geht das nur, wenn wir unser Mindset auf den Kopf stellen und barrierefrei denken. Dazu gehört auch ein Arbeitsumfeld, in dem Eigenverantwortung, Selbstmanagement und Teamgeist eine völlig andere Kultur des Miteinanders und damit auch Arbeitens ermöglichen. Schwer im Trend sind bei André deshalb Menschen, Ideen und Technologien, die über das heute Denkbare hinausgehen. Wofür sich André sonst noch begeistern kann: seine Familie samt Labrador, Filme, laute Musik, Sonnenuntergänge oder Regen, der senkrecht auf die Erde fällt.

Hanjo

Hanjo

Frontend & Backend Developer, Agile Coach & Master of Vielseitigkeit

Hanjos Neugier haben wir es zu verdanken, dass er heute als Scrum Master bei FLYACTS ist. Nach dem Studium der Informatik und einer Ausbildung zum Fachinformatiker lernte er während seiner Arbeit als Software Entwickler Scrum kennen und ist seitdem begeistert von agilen Methoden. Er liebt das Reflektieren und Optimieren, vor allem aber, Menschen dabei zu helfen effektiv und effizient zusammenzuarbeiten. Hanjo hat schon viele verschiedene Branchen in ihren Entwicklungsprozessen begleitet und die verschiedensten Unternehmenskulturen gesehen vom gewachsenen Unternehmen bis hin zum Start-up. Was alle nach vorn gebracht hat, sind Neugier und der Wunsch, die Dinge zu verbessern. Wenn der Vater von drei Kindern Zeit für Hobbies findet, trainiert er seine Flexibilität und Phantasie bei Pen & Paper Rollenspielen oder arbeitet mit Holz: Das ist ganz nach seinem Geschmack vielseitig und wandelbar.

Vincent

Vincent

Full-Stack-Entwickler & bunte Katze

Was haben ein Fliesenleger, ein Mediengestalter und ein Entwickler gemeinsam? Sie achten darauf, dass alles stimmig ist. Vincent ist erfahren in allen drei Professionen. Mit inzwischen 10 Jahren Berufserfahrung, vor allem in der Softwareentwicklung, weiß er was es für qualitativ hochwertige Lösungen braucht. Bei FLYACTS kann der Kreative seiner Leidenschaft nachgehen, Prozesse nachhaltig zu optimieren. Sein großer Wunsch ist es, eine Lösung für erneuerbare Energien zu finden, die unser Ressourcenproblem löst und das Leben der Menschen verbessert. Dinge automatisieren, technische Spielereien, Smart Home, aber auch Musik machen und Kochen - kurzum: Auch in seiner Freizeit liebt Vincent es, Neues zu erschaffen.

Das erwartet dich bei FLYACTS

Mitarbeiter bei FLYACTS zu sein hat viele Vorteile. Neben der Möglichkeit, in einem angenehmen und inspirierenden Umfeld zu arbeiten, bietet dir FLYACTS herausfordernde Aufgaben und viele Chancen, dich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Darüber hinaus profitierst du von folgenden Benefits:

 

  • Wir bieten dir einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz und über deine Hardware und Betriebssysteme darfst du selbst entscheiden.
  • In einem dynamischen und innovativen Umfeld warten herausfordernde Tätigkeiten, wo deine Erfahrungen und Ideen gefragt sind.
  • Du kannst mit neusten Technologien innerhalb eines crossfunktionalen Team arbeiten.
  • Aufgrund von verschiedener Kunden sind deine Aufgaben sehr abwechslungsreich und verantwortungsvoll.
  • Wir entwickeln an langfristigen Produkten, demnach haben wir einen hohen Anspruch an Qualität.
  • Im Team herrscht eine entspannte Atmosphäre und wir begrüßen Pairprogramming.
  • Du durchläufst einen Onboarding-Prozess, bei dem dir Mentoren zur Seite stehen.
  • Wir organisieren regelmäßige Camps, Team-Events und unternehmen gemeinsame Wandertage.
  • Dich erwartet ein motiviertes Team mit flache Hierarchien und viel Spaß bei der Arbeit.
  • Deine Arbeitszeit kannst du dir flexibel einteilen und Remote-Arbeit ist auch jederzeit möglich.

12 weitere Faktoren, die dich von uns überzeugen

flyacts-

Entgegen der gängigen Agenturpraxis brauchen wir keine 10-Stunden-Schichten schrubben.

flyacts-

Es gibt immer ausreichend Kaffee, Tee, Bionade, Cola und (ganz wichtig) Club Mate.

flyacts-

Unsere Büros befinden sich in einer Jenaer Altbau-Villa und im „Kraftwerk Mitte Dresden“.

flyacts-

Die Nachbarn im Haus grüßen immer freundlich.

flyacts-

Wir haben eigene Kugelschreiber.

flyacts-

Unser Logo ist so schön, dass es sogar T-Shirts, Aufkleber und Stempel verziert.

flyacts-

Unsere Notizhefte sind praktisch, schick und aus 100 % Recyclingpapier.

flyacts-

An heißen Sommertagen können wir uns mit Eis abkühlen, bis wir Bauchschmerzen bekommen.

flyacts-

An allen anderen Tagen gibt es das berühmte “Knoppersfach” oder für die Gesunden unter uns einen Obstteller.

flyacts-

Gleich zwei Pizzalieferanten befinden sich nur 150 Meter von der Agentur entfernt.

flyacts-

Auf der Terrasse lässt es sich super Mittagsessen, Arbeiten und Pausieren.

flyacts-

Als Geburtstagskind bekommst du bei uns immer ein kleines aber feines Geschenk.

Wir lieben und schätzen die Arbeit

Wir legen sehr viel Wert darauf, eine Umwelt zu schaffen, die Transparenz bietet, in der alle Teammitglieder Teilhaber sind, sich geschätzt fühlen und sich und FLYACTS weiterentwickeln können. Unsere eigene DNA und unverrückbaren Werte um Vertrauen, Ehrlichkeit, Kreativität und Freundschaft bilden hierfür die perfekte Basis. FLYACTS bietet Platz für echte Talente!

 

Wir sind stolz auf unseren Startup-Spirit, unsere Umsetzungsstärke, Flexibilität und Geschwindigkeit und den starken Zusammenhalt im Team. Diese Mischung macht uns stark. Das zeigen auch unsere sehr guten Bewertungen und unsere Erfolge.

Top Company  Open Company

Du hast Interesse? Hervorragend!

Wir freuen uns auf deinen Kontakt. Du kannst uns deine Bewerbung (am liebsten mit Lebenslauf, Zeugnissen und Arbeitsproben) per Mail schicken oder uns auch gern erst einmal anrufen oder über das Kontaktformular schreiben.

FÜR DEN SCHNELLEN KONTAKT

FLYACTS Kontakt Anja