Komplexe Daten nutzbar machen

Reise- und Gesundheitsapp für die Jena-Optronik GmbH

Reisemedizinische Beratung für die Hosentasche

Die Supportmeanywhere-App auf Tablet und Smartphone

Datenbanken sinnvoll verknüpfen

Als wichtiger Partner nahezu aller Raumfahrtagenturen hat die Jena-Optronik GmbH Zugriff auf enorme Datenmengen, die richtig aufbereitet auch für den Umwelt-, Katastrophen- und Gesundheitsschutz einen großen Nutzen stiften können. Das Unternehmen mit Sitz am Hightech-Standort Jena beauftragte uns mit der Konzeption und Entwicklung einer Anwendung, welche die zur Verfügung stehenden umfangreichen Geo-Informationen für jeden nutzbar macht. In Verbindung mit einer umfassenden medizinischen Datenbank ist eine Reise- und Gesundheits-App für Smartphone und Desktop-PC entstanden, die je nach ausgewähltem Reiseziel über die 20 häufigsten Krankheiten, ihren Risikograd, das Infektionsrisiko, die Übertragungswege und Symptome aufklärt. Die App informiert zudem darüber, wie man die entsprechenden Krankheiten vermeiden oder im Fall der Fälle behandeln kann.

Mit der Supportmeanywhere-App reisemedizinische Beratung für die Hosentasche

Funktionen im Überblick

  • Krankheiten direkt oder nach Reiseland suchen
  • Speichern persönlicher Gesundheitsdaten und Reisedokumente
  • Umfassende medizinische Aufklärung
  • Checkliste zur Urlaubsvorbereitung
  • Ortungsfunktion mit GMS, DG und UTM-Koordinaten
  • Sichere Datenverschlüsselung

„Wir sind glücklich über die gelungene Umsetzung unserer Idee und hoffen, mit der ersten App-Version Reisende unterstützen zu können. Besonders freuen wir uns, dass die Entwicklung mit Partnern aus Jena realisiert werden konnte.“
sagt Annett Feige, Projektleiterin „support me anywhere“ der Jena-Optronik GmbH

Mehr zur App

Case Sudy Supportmeanywhere Supportmeanywhere im App-Store Supportmeanywhere im Google-Play-Store

Die Supportmeanywhere-App auf dem Laptop

Multi-Channel-App für grenzenlosen Nutzen

Mit Multi-Channel-Apps bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit einer plattformübergreifenden Anwendung, die sich an die verschiedenen Anforderungen der Umgebungen anpasst. Im Fall der “support me anywhere” App gehen wir sogar so weit zu sagen, dass diese grenzenlos ist: Für die weltweite Suche nach Reisekrankheiten, ihren Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten haben wir von der Konzeption über das Design bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung der App alles geleistet. Die umfangreichen Datenmengen haben wir dabei in eine einfache und intuitive Anwendung übersetzt, die jedem einen Nutzen stiftet.



Anwendung

mobile Smartphone-App für iOS & Android

plattformunabhängig Web-App für Laptop & Desktop

Technologien

HTML5
CSS3
JavaScript

Frameworks

Angular 2
Ionic 2

Backend

PostgreSQL

Dauer

6 Monate

Leistungen

Beratung
Konzeption
Screendesign
Projektmanagement
Entwicklung
Qualitätssicherung

Sie interessieren sich für die umfangreichen Möglichkeiten von Reisemedizin-Anwendungen? Wir beraten Sie gern.

Anne Schulze freut sich von Ihnen zu hören

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Anne Schulze
Projektleiter
+49 3641 55 987 92
hallo@flyacts.com