Maschinenwartung effizient organisiert

Die mobile MLP App der perma-tec GmbH & Co. KG

Komfortable Steuerung und Wartung von Industriemaschinen

Herausforderungen

Maschinen sind für Industrieunternehmen das wichtigste Kapital. Ein plötzlicher Defekt oder Verlust birgt oftmals ein großes finanzielles Risiko, das nicht unterschätzt werden sollte. Mit einer umfassenden Wartung und fachgerechter Pflege beugen Unternehmen solchen Szenarien zuverlässig vor. Dabei ist die Instandhaltung komplexer und technisch ausgeklügelter Produktionsanlagen jedoch meist sehr anspruchsvoll, denn jede Maschine hat andere Bedürfnisse, die sowohl von ihrer Auslastung und ihrem Alter, aber auch von Ihrer Bauweise und den Umgebungsbedingungen abhängig sind. Schmierstellen zum Beispiel müssen je nach Maschine mit unterschiedlichen Produkten und in unterschiedlicher Frequenz versorgt werden. Wie können Mitarbeiter diese Faktoren im Blick behalten und bei Bedarf schnell und maschinengerecht reagieren?

Chancen

Das international agierende Unternehmen perma-tec hat im Laufe seiner 50-jährigen Unternehmensgeschichte bereits über 53 Millionen Schmiersysteme verkauft – nicht zuletzt deshalb, weil die regelmäßige Pflege mit dem passenden Schmiermittel Maschinenleben rettet. Um ihren Kunden einen ganz besonderen Service zu bieten, entwickelte die perma-tec GmbH bereits vor einiger Zeit eine Web-App zur Schmierstellenverwaltung: Maintenance and Lubrication Program, kurz: MLP. Doch das Unternehmen wusste auch: Es geht noch komfortabler und effizienter. Eine mobile Lösung wäre in der Lage dem Verantwortlichen das notwendige Schmiermittel und den Installationsort übersichtlich darzustellen – während er durch die Produktionshallen läuft. Mit einer digitalen Füllstandsüberwachung könnten wertvolle Industriemaschinen übersichtlich verwaltet und gepflegt werden.

Umsetzung

Grundlage für die mobile MLP App war die bestehende Web-App, die mit ihren Möglichkeiten zur Nutzer- und Schmierstellenverwaltung bereits ein solides Set an Grundfunktionen bereit hielt. Um beide Apps miteinander agieren zu lassen, musste die mobile MLP App über eine externe Schnittstelle (API) an das bestehende System angebunden werden. Die bestehende Datenbank wurde für die App-Entwicklung erweitert. Im Zusammenspiel ermöglichen die Webversion und die mobile MLP App die Verwaltung der Schmierstellen als auch die Unterstützung des Kunden bei seiner Arbeit vor Ort (Wechsel oder Neuinstallation von Schmiermittelkartuschen, Wartungsgang): Während in der Webversion Wartungslisten angelegt und Nutzer verwaltet werden können, ermöglicht die von uns entwickelte mobile Version vor allem die Überwachung und Wartung der Schmierstellen vor Ort.

Die perma-tec MLP APP im Detail

 

Benutzerdefinierte Einstellungen

Die perma MLP APP ermöglicht die Wahl aus sechs Sprachen: Englisch als Standardsprache, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Japanisch. Weiterhin kann der Nutzer zwischen metrischen oder imperialen Systemeinstellungen wählen.

Wartungslisten anlegen und abarbeiten

Sofern einem Mitarbeiter über die Webversion der MLP APP der Zugriff auf bestimmte Schmierstellen erteilt wurde, erhält er Zugriff auf freigeschaltete Wartungs- und Wechsellisten. So wird sichergestellt, dass er nur für ihn relevante Informationen sieht und Aufgaben gezielt abarbeiten kann. Aufgabenlisten unterstützen ihn bei seinem Kontrollgang und bei der strukturierten Verwaltung der Schmierkomponenten.

Füllstände im Blick behalten

Alle für den Nutzer freigeschalteten Einsatzbereiche zeigen nach dem Ampelprinzip an, ob der Füllstand kritisch und ein Wechsel notwendig ist. Bilder unterstützen ihn bei der eindeutigen Identifikation der richtigen Schmierstelle.

Schmierstellen via QR-Scan kontrollieren

Jedes der perma-tec Schmiersysteme ist mit einem Datamatrixcode versehen. Durch Scannen lassen sich alle Basisinformationen (wie der Füllstand) auslesen oder nach dem Wechsel einer Schmierstelle neu im System und in die Wartungsliste einfügen.

Automatische Datensynchronisation

Die Synchronisation mit der Datenbank erfolgt täglich automatisch sobald der Nutzer auf ein mobiles Datennetz zugreifen kann. Die Datenübernahme lässt sich aber auch manuell anstoßen. Die regelmäßige Datenabstimmung ermöglicht es dem Anwender sämtliche Funktionen auch im Offline Modus zu nutzen – besonders bei Tätigkeiten in großen Industriehallen oder unter Tage eine sinnvolle Eigenschaft.

Erinnerungsfunktion

Dank ihr kann sich der Nutzer auch ohne Kontrollgang anzeigen lassen, welche Teile einer Wartungsliste ausgetauscht werden sollten.

Corporate Design

Das Design der perma MLP App wurde an das der perma MLP Webanwendung sowie der SELECT App angelehnt und sorgt so für eine konsistente User Experience. Sie lässt sich ebenso wie die SELECT App problemlos an das CI von Großkunden anpassen und damit auch als Whitelabel Lösung weiter entwickeln.

Fazit

Digitalisierung bedeutet nicht nur, Prozesse in Technologien zu gießen, sondern diese auch beständig weiterzuentwickeln, neue Chancen zu erkennen, um zum Beispiel den bestehenden digitalen Service noch besser zu gestalten. Der perma-tec GmbH ist dies mit der MLP App hervorragend gelungen. Eine bestehende Webanwendung zur Koordination anstehender Wartungsarbeiten kostenintensiver Industriemaschinen wurde mit unserer Hilfe in eine mobil nutzbare Lösung übersetzt. Sie wartet mit zusätzlichen Funktionen auf und kann ihre Nutzer so noch besser unterstützen.

Die Anwendung ist bisher einzigartig – sowohl hinsichtlich ihrer Funktionalität, als auch im Hinblick auf die eingesetzten Technologien, die sogar eine offline Nutzung ermöglichen.

Kunden- und Pressestimmen

 

Studien haben ergeben, dass Predictive Maintenance Maschinenstillstandszeiten und Wartungskosten um bis zu 80 Prozent verringern kann. Kennziffern wie diese sorgen dafür, dass Predictive Maintenance aus dem Zeitalter der Industrie 4.0 nicht mehr wegzudenken sein wird.

Heiko Miertzsch

Redakteur, BigData Insider

„Die Anlagenproduktivität und -rentabilität erhöhen“, lautet das oberste Ziel jedes Unternehmens. Um maximale Produktivität bei gleichbleibend hoher Qualität der Produkte zu garantieren, spielt die Instandhaltung, besonders die Schmierung, eine wichtige Rolle. Hierfür hat perma die Webanwendung perma MLP (Maintenance Lubrication Program) sowie die perma MLP APP entwickelt. Damit haben Werkstattleiter und Instandhalter immer den aktuellen Überblick über alle Schmierstellen und Wartungsarbeiten.

Doris Bauer

perma-tec GmbH & Co, KG

Sie möchten gerne mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf.

Alle Informationen zum Produkt im Überblick

%

der befragten Unternehmen litten in den vergangenen 3 Jahren mindestens einmal unter einem ungeplanten Maschinenausfall.

%

der befragten Unternehmen fehlt der Überblick darüber, wann eine Wartung oder ein Austausch erforderlich ist.

%

der Befragten geben der zuverlässigen Maschinenlaufzeit eine hohe bis höchste Priorität.

Die perma-tec GmbH

Das international agierende Unternehmen perma-tec ist Marktführer im Bereich automatischer Schmiersysteme.  Im Laufe seiner 50-jährigen Unternehmensgeschichte verkaufte der Produzent über 53 Millionen Systeme. Die vielfach patentierten Produkte kommen in verschiedenen Industriezweigen wie etwa der Automobil-, der Bergbau- oder der Zementbranche zum Einsatz.

Plattformen

Plattformen
Smartphone
Tablet

TECHNOLOGIEN & FRAMEWORKS

TechnologienFrameworks
HTML5Angular
SCSS3Ionic
JavaScript

Betriebssysteme

Betriebssysteme
Android
iOS

Unser Ansatz

Die Weiterentwicklung bestehender Prozesse, Produkte und Services  gehört zu einer unserer Hauptaufgaben. Dank unserer plattformunabhängigen Philosophie können wir weitestgehend losgelöst von bestehenden Reglementierungen auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele unserer Kunden eingehen und die passenden Technologien auswählen, um neue Anwendungen agil und erfolgreich umsetzen zu können.

Ebenso wichtig wie unsere technologieoffene Entwicklung, ist die enge Zusammenarbeit zwischen unserem Entwicklerteam und dem Projektteam unserer Kunden. Von der Konzeption, über die Projektleitung bis hin zur Qualitätskontrolle setzen wir auf klare Anforderungen, eine transparente Kommunikation sowie den Einsatz unterstützender Tools und Frameworks, damit aus Ihrer individuellen Vision eine erfolgreiche Anwendung wird.

Eingesetzte Ressourcen

 

Strategy Manager
Innovation Manager
Product Manager
Agile Coach
System Architect
Frontend Developer
Backend Developer
Quality Manager

Sie suchen Unterstützung, um einen bestehenden Prozess weiterzuentwickeln?

FLYACTS Kontakt