Aktuelle Trendstudie Digitale Innovation 2020
KOSTENLOS DOWNLOADEN

Wie läuft die App-Entwicklung eigentlich ab?

Mit einer neunteiligen Blogreihe möchten wir häufige Fragen beantworten, die uns regelmäßig gestellt werden und Ihnen damit grundlegende Informationen rund um die App-Entwicklung, unsere Beratung und Analyse geben.

5. Ich habe noch nie mit einer App-Agentur zusammengearbeitet. Wie ist die Vorgehensweise?

Die Zusammenarbeit mit Ihnen und FLYACTS folgt einem 5-Stufen-Plan, der sich in über 200 Projekten bewährt hat.

1. Bedarfsklärung & Kennenlernen

Sie erzählen uns – meist noch telefonisch – was Ihr Anliegen ist. An welchem Punkt stehen Sie? Was wollen Sie erreichen?

Entweder haben Sie schon genaue Vorstellungen oder wir beraten Sie dazu, welche Technologien zur Umsetzung Ihrer Idee erforderlich sind. So finden wir heraus, ob unsere Arbeit Ihre Sprache spricht und wir der richtige Partner für Sie sind.

2. Unverbindliche Erstberatung

Meist noch im gleichen Telefonat – sofern Sie in den ersten Minuten des Gesprächs das Gefühl bekommen haben, dass Sie bei uns richtig sind, gehen wir weiter in die Tiefe und finden heraus, wie Sie starten können. Dazu klären wir:

– Welcher Service bringt Ihnen den meisten Nutzen?

– Wo kann FLYACTS Sie am besten unterstützen?

– Beginnen wir bei einer Potenzialanalyse? Setzen wir bei der Digitalisierungsstrategie an?

– Möchten Sie Ihre Entwicklungspower maximieren und ein ganzes Scrum-Team mieten?

An diesem Punkt finden wir auch heraus, wo Sie stehen und was genau Sie benötigen. Daher müssen wir erstmal Ihre Ist-Situation kennenlernen. Der nächste Schritt kann z.B. eine erste Potenzialanalyse sein, oder ein echter Nachfrage-Check.

3. Kosten- und Aufwandsanalyse

Sie benötigen eine Kosten- und Aufwandsanalyse? Kein Problem, die können wir Ihnen detailliert und fundiert liefern. Wir möchten, dass Sie genau wissen, welche Kosten auf Sie zukommen. FLYACTS bietet faire Angebote für eine partnerschaftliche und vor allem transparente Zusammenarbeit.

4. Workshop oder Kickoff

Sind Sie mit unserer Budgeteinschätzung einverstanden, starten wir mit einem Kick-off in die MVP-Umsetzung. Je nachdem wo Sie stehen und was genau Sie benötigen, lernen wir zunächst Sie und Ihre Ist-Situation kennen, untersuchen bereits fortgeschrittene Ideen mit einer Potenzialanalyse, oder wenn bereits erfolgt mit einem Nachfrage-Check. Im Workshop-Format können wir digitale Innovationsideen kreieren und konkrete Anforderungen für ihr digitales Produkt definieren.

5. Umsetzung

In einem agilen Entwicklungsprozess nach Scrum und der MVP Methode starten wir schnell und ohne unnötig lange Vorbereitung. Zum Nachjustieren und kontinuierlichen Anpassen dienen die Sprints im Zwei-Wochen-Zyklus. Während dieser setzen wir jeweils die neuesten Erkenntnisse aus dem Nutzerfeedback in Optimierungen und Weiterentwicklungen um. Und noch etwas spart wertvolle Ressourcen: Bei FLYACTS erhalten Sie Konzeption, Design und Entwicklung aus einer Hand.

Gemeinsam etwas starten?
Einfach Kontakt aufnehmen:

FLYACTS Anne

NEUKUNDEN & ANFRAGEN

ANNE SCHULZE

+49 3641 55 987 92
hallo@flyacts.com

FLYACTS Christin

PR & MARKETING

CHRISTIN DOMIN

+49 3641 55 987 93
presse@flyacts.com

Share This