Wie läuft die Zusammenarbeit mit FLYACTS ab?

Mit einer neunteiligen Blogreihe möchten wir häufige Fragen beantworten, die uns regelmäßig gestellt werden und Ihnen damit grundlegende Informationen rund um die App-Entwicklung, unsere Beratung und Analyse geben.

8. Wie läuft die Zusammenarbeit mit FLYACTS ab?

Die Zusammenarbeit mit FLYACTS lässt sich mit zwei Worten umschreiben: Gemeinschaftlich und transparent.

Von Anfang an sprechen wir uns regelmäßig mit Ihnen und den weiteren Stakeholdern ab. Konzepte werden gemeinsam entwickelt, denn wir besitzen das Wissen rund um die Digitalisierung, digitale Produkte und Geschäftsmodelle. Sie besitzen das Wissen über Ihr Unternehmen, den Markt und Ihr Produkt. So ergänzen wir uns perfekt.

Steht das Konzept, geht es an die Anforderungserfassung und Koordination der Tasks (Sprintplanung). Auch hier arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen. Als Tool dient uns Favro, ein hochmodernes, cloudbasiertes Organisationstool. Sie erhalten Zugang zu unseren Planungsboards, denn wir haben nichts zu verbergen und lieben die direkte Kommunikation. Während der Entwicklung können Sie so den Fortschritt über Favro mitverfolgen und auch direkt mitwirken.

Nach jedem Sprint liefern wir Ihnen einen funktionstüchtigen Stand Ihrer digitalen Anwendung auf einem eingerichteten Server und/oder über den App-Store aus. Dieser Stand wird durch unsere interne QA getestet und freigegeben. Feedback lassen wir in die neue version einfließen und entwicklen ihr dgitales Produkt so Stück für Stück weiter bis zum Anwendererfolg.

Sie haben die Möglichkeit, die Zusammenarbeit mit uns nach jedem Sprint, also mit einer Frist von 2 Wochen zu kündigen. Dazu übergeben wir Ihnen eine saubere Codebasis, die auch von zuküftigen Entwicklern nahtlos weiter verwendet werden kann.

FLYACTS ist stolz auf diese partnerschaftliche, agile und nutzerorientierte Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern.

Gemeinsam etwas starten?
Einfach Kontakt aufnehmen:

FLYACTS Anne

NEUKUNDEN & ANFRAGEN

ANNE SCHULZE

+49 3641 55 987 92
hallo@flyacts.com

FLYACTS Christin

PR & MARKETING

CHRISTIN DOMIN

+49 3641 55 987 93
presse@flyacts.com

Digitale Produkte erfolgreich umsetzen!

Erfahren Sie in unserem Guide, wie Sie mit der Minimum Viable Product (MVP) Methode zielgerichtet und effizient vorgehen. Jetzt Kostenlos den MVP-Guide herunterladen

Wer am digitalen Markt eine führende Position einnehmen will, entwickelt mit der MVP-Methode. Zahlreiche Anwendungen hat FLYACTS nach dem Prinzip umgesetzt und bei der täglichen Arbeit das Vorgehen optimiert und weiterentwickelt. Im praktischen MVP-Guide haben wir unsere Erkenntnisse übersichtlich zusammengefasst. Erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie nur in Funktionen investieren, die einen Mehrwert für die Nutzer bringen. Laden Sie sich den Guide herunter und setzen Sie erfolgreiche digitale Produkte nach der MVP-Methode um.

Das erwartet Sie:

  • Was ist ein MVP und welche Vorteile bringt es mit sich
  • Wozu ist eine Vision wichtig und wie formuliere ich sie?
  • Das Anforderungsmanagement und Scrum als Projektmanagement-Methode
  • Nutzerfeedback frühzeitig erhalten und sinnvoll nutzen
  • Das agile Mindset

Funktion

You have Successfully Subscribed!

Share This