Apps für interne Prozesse

Den Austausch fördern

Prozesse vereinfachen - 6 Beispielanwendungen

Personen an einem iPad für ein papierloses Büro

Das papierlose Büro

Sie haben ein Versand- beziehungsweise ein Speditionsunternehmen und arbeiten Ihre Aufträge in gedruckter Form ab? Ihre Mitarbeiter füllen schriftliche Urlaubsanträge aus? Sie legen Karteikarten an, um die Konfektionsgrößen der Kollegen für Arbeitskleidung zu archivieren? Ein papierloses Büro wäre nicht nur fehlerresistenter und schneller. Es schont zusätzlich die Umwelt und Ihr Budget. Den Möglichkeiten einer digitalen Anwendung, die Prozesse oder Abläufe papierlos abbildet und standardisiert, sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Zwei Personen nehmen via Tablet an einer virtuellen Schulung teil

Schulungsapp

Schulungen sind ein ständiges Thema in Ihrem Unternehmen? Egal ob zur Einarbeitung eines Mitarbeiters, zur Weiterbildung oder beim Arbeitsschutz - bei einer hohen Anzahl von Mitarbeitern ist es kompliziert, den Überblick zu bewahren. Mit der Dokumentationspflicht steigt der Aufwand der Schulungsverwaltung zusätzlich. Eine Schulungsapp optimiert diesen Prozess: Mitarbeiter können sich mithilfe von Schulungsunterlagen oder Videos in ein Thema einarbeiten und sogar digital unterschreiben. Vorgesetzte oder Schichtleiter behalten durch ein Dashboard Einblicke in Schulungs-Quoten und verantwortliche Mitarbeiter können darüber hinaus das Schulungsmaterial einfach anpassen und aktualisieren.

Zwei Personen kontrollieren mit einer App Unternehmenszahlen

Controlling-App

In jedem Bereich eines Unternehmens gibt es Kennzahlen und Indikatoren, die überwacht und kontrolliert werden müssen. Mit einer Controlling-App stehen Ihnen mehr Möglichkeiten hinsichtlich der Datenvisualisierung zur Verfügung und Sie können sich einfach mit Ihren Mitarbeitern zu bestimmten Berichten austauschen. Sie erleichtert es obendrein, einen Überblick über die Zahlen zu behalten. Eine Controlling-App unterstützt Sie entsprechend bei der Qualitätssicherung Ihrer Prozesse bzw. Produkte und und steigert zugleich die Effizienz.

Person mit iPad in der Werkshalle

Best Practice-App

Ihr Unternehmen hat mehrere Standorte, denen im Geschäftsalltag ähnliche Herausforderungen begegnen? Ein Austausch über die Werkshalle bzw. Büroräume hinaus fällt schwer? Durch eine Best-Practice-App erhöhen Sie den Wissenstransfer standortübergreifend. Falls das Projekt, das Sie bekannt machen wollen, nicht für die gesamte Belegschaft interessant ist, können Sie es einem bestimmten Nutzerkreis zuweisen. Auf diese Weise werden alle Verbesserungen im gesamten Firmennetzwerk ausgerollt und der stetige Fortschritt Ihres Unternehmens ist gesichert.

Personen an einem iPad für News aus der Geschäftsfühung

Info-App

Sie haben Ihren Mitarbeitern viel mitzuteilen? Aktuelle Zahlen des Geschäftsberichts? News aus der Geschäftsführung? Oder die grundlegende Ausrichtung Ihrer Firma? Neben projektbezogenem Wissen sind gerade für neue Mitarbeiter auch allgemeine Informationen zum Unternehmen wichtig. Mit einer Info-App erfahren Ihre Mitarbeiter rechtzeitig und vor allem unkompliziert von neuen Projekten, Standorten oder Kollegen.

Personen anm Computer im Serverraum

Daten- und Informationspool

Für Unternehmen sind Informationen und Daten ein wichtiges Gut. Deshalb ist es besonders wichtig einen Pool zu haben, auf den alle Mitarbeiter - vor allem auch externe Kräfte - zugreifen können, um die für ihre Arbeiten notwendigen Unterlagen herunterzuladen. Dabei spielt vor allem die Sicherheit der Daten eine wichtige Rolle, die wir mithilfe aktueller Webtechnologien gewährleisten können. Auch eine Nutzerverwaltung ist wichtig, um die Zugriffsrechte zu administrieren.

Sie interessieren sich für die umfangreichen Möglichkeiten von Apps zur internen Kommunikation? Wir beraten Sie gern.

Anne Schulze freut sich von Ihnen zu hören

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Anne Schulze
Projektleiter
+49 3641 55 987 92
hallo@flyacts.com